Mittwoch, 3. Juli 2013

Blog Post Planner




Hatte von meinem deli Kochbuch Projekt hier noch Kladden von Muji übrig. Nun möchte ich mir einen Blog Post Planner gestalten, weil ich keinen gescheiten gefunden habe. Von aussen sind sie alle wunderschön, aber das Innenleben gefällt mir meist nicht. Jetzt kann ich mir den Planner wie ich will gestalten und sehe auf einmal wie schwer es ist den perfekten Blog Post Planner zu schaffen. An alle Blogger unter Euch: Wie muß für Euch die perfekte Aufteilung aussehen ?

Experimentiere gerade ein bißchen herum:




Kommentare:

  1. Ist das nicht viel zu aufwendig? Man kann den doch online planen oder "vor"schreiben und dann iwann hochladen... ich hätte gar keine Lust dazu mich jedes mal an ein Buch zu setzen alles handschriftlich reinzuschreiben wie ich was schreiben will, wenn ich das am Pc eh nochmal mache...
    Habe on solchen Planern noch nie was gehört. Finds auch eher unnötig. :D
    Aber süß sieht er aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ja. Es ist viel zu aufwendig !! Aber was soll ich machen ? Ich liebe Blöcke. Ich gehöre auch zu den Leuten, die ein super modernes Handy - mit mindestens 10 verschiedenen Möglichkeiten Listen- und Erinnungstools zu erstellen - haben, aber trotzdem einen schnöden Einkaufszettel schreiben (mit viel Liebe), den ich aber selbstverständlich in 3 von 5 Fällen verliere ...

    AntwortenLöschen
  3. na dann halt ne schnöde liste erstellen wenn du dir ein Thema über das du schreiben magst nicht behalten kannst, was ich eher seltsam finde. Oder ein Bild zum Thema machen. Ist dann sowieso viel anschaulicher.Und wenn du das Bild siehst vergisste es eh nicht... naja kp ich seh da keinen Sinn drinne sich extra für einen Blog wo man eh alles reinschreibt vorher noch einen Block zu basteln um da nochmal alles reinzuschreiben. Ich schreibe meine Post frei heraus, weils mir grade einfällt und weil ich genau dann Spaß dran habe und auch frei ausm Bauch, da ich finde das es natürlich und ungezwunger kommt als wenn man auf eine Liste guckt und sagt oh nein den Punkt habe ich vergessen, nochmal alles umzwitschen. Aaaber jeder wie er mag :) ich persönlich find es Unsinn. Aber wenns dir hilft. Talent um Blücke zu designen hast du jedenfalls! Lg

    AntwortenLöschen
  4. Jeder machts halt so wie es für ihn richtig ist ;-) Ich schreibe mir auch viel zu viel unnötig per Hand auf - aber ich auch irgendwie dann doch schöner als am Computer!
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir reinschauen, seit heute gibt es auch etwas bei mir zu gewinnen ;-) Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich hab so ein Ideenbuch, in das schreib und kritzel ich einfach alles rein was mir grad in den Sinn kommt, das kann ein Thema für nen Blog Beitrag sein, irgendwas das ich in meiner Wohnung gestallten will, eine Stick oder häkel Idee, ein Buch das ich schreiben will (naja oder ne Kurzgeschichte), Armbänderideen usw. Auf Pinterest, habe ich letztens mal eine Art Board gesehen, das so ähnlich aussieht wie deine Zeichnung.
    http://pinterest.com/pin/208854501441400079/

    Glg von Herzensblut

    AntwortenLöschen

Designed with love by Beautiful Dawn Designs