Freitag, 2. August 2013

Pizettas mit Himbeeren




In der aktuelle Ausgabe von Marie Claire Idées gibt es wieder ein tolles Express-Rezept: pizettas aux framboises. Man braucht nur Pizzateig, Himbeeren oder andere Waldbeeren, Crème Fraîche und Zucker. Weil ich fast alle Himbeeren auf dem Heimweg genascht habe, habe ich die anderen Pizettas mit Blaubeeren und Johannisbeeren belegt.





Die kleinen Pizettas sind schnell gemacht. Einfach 4 kleine Kugeln Pizzateig zu 4 Pizzen mit ca. 15 cm Durchmesser ausrollen (oder, Pizzafertigteig nehmen und eine Untertasse als Schablone und mit dem Messer Kreise ausschneiden). Mit 200 g Crème Fraîche bis zu 1 cm vom Rand bestreichen. Vorsichtig die Beeren darauf verteilen . Mit Zucker bestreuen und ab in den vorgeheizten Ofen. Backzeit hängt von Eurem Pizzateig ab.

Bon Appetit !

Kommentare:

  1. Hammer geile Idee!
    Muss ich auch mal demnächst ausprobieren <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht aber lecker aus <3 Und perfekt bei dem Wetter derzeit... das müsste ich am Wochenende gleich mal ausprobieren. ;-)

    LG Bella

    http://dasendevomkreis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Designed with love by Beautiful Dawn Designs